Willkommen
bei Stacklies Catering & Events

Catering

Sie haben Ihre Wünsche im Sinn. Wir die perfekte Umsetzung. 

Unser hauseigenes Catering bietet Ihnen eine große Bandbreite an kulinarischen Genüssen für einen unvergesslichen Tag: Frisches Fingerfood, saisonale Buffets und regionale Menüs.

Mit viel Herzblut, der Liebe zum Detail, der Leidenschaft am Beruf und dem Anspruch an frische und hochwertige Lebensmittel, stimmt das Team um Küchendirektor Frank Buschmann alle Speisenvorschläge auf Ihre Veranstaltung - passend zum Anlass, der Größenordnung und dem Konzept - ab und verleiht somit jedem Angebot den letzten Schliff, welches jedes einzelne Event zu etwas ganz besonderem macht.

"Im Vordergrund unserer Arbeit stehen die Qualität unserer Speisen sowie die Zufriedenheit unserer Gäste." Frank Buschmann, Küchendirektor, Stacklies Unternehmensgruppe

Individuelle Wünsche und hohe Flexibilität gehören zu unserer Küche dazu, wie die Containerriesen auf der Elbe zu Hamburg. So zählen nicht nur die zahlreichen Großveranstaltungen zu den Highlights, sondern auch die vielen großen und kleinen Köstlichkeiten, die Frank Buschmann mit viel Begeisterung und Engagement immer wieder aufs Neue kreiert und arrangiert.

Es ist ihm schon immer ein Anliegen gewesen, die regionalen Kostbarkeiten, zum Beispiel aus dem Alten Land, wieder ins Bewusstsein des Gaumens zu bringen - regionale und saisonale Kost auf einem Spitzenniveau. Mit seinem bodenständigen und klaren nordischen Stil schafft Frank Buschmann damit, neben den drei Restaurants "Schönes Leben" und dem "Gröninger Braukeller", im Catering eine lebendige Küche, die mit Live-Cooking und dem Know-how der Köche die Gäste begeistert.

Damit Sie einen ersten Überblick erhalten, haben wir Ihnen eine Auswahl aus unserem Leistungsangebot zusammengestellt. Gerne erstellen wir Ihnen aber natürlich einen individuellen, auf Ihre Wünsche abgestimmten Speisenvorschlag - sprechen Sie uns einfach an.

 

Beispiel-Menü

Menü-Beispiel I

Menü-Beispiel II

Menü-Beispiel III

 

Beispiel-Buffet

Buffet-Beispiel I

Buffet-Beispiel II

Buffet-Beispiel III